Gib Zürich dein Gesicht

28.05.2015 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

gib_zuerich_dein_gesicht

Die kantonale Fachstelle für Integrationsfragen wirbt seit November mit einer Öffentlichkeitskampagne unter dem Titel "Ich bin Zürich". Sie ist Teil eines langfristigen Vorhabens, das darauf abzielt, die Gesellschaft für das Thema Integration zu sensibilisieren.

Mit der neuen Kampagne "Ich bin Zürich" möchte die Fachstelle für Integrationsfragen das interkulturelle Leben und die Vielfalt im Kanton Zürich aufzeigen und innovative sowie zeitgemässe Identifikationsmöglichkeiten bieten.

Mitte Mai 2015 ging die Kampagne in die zweite Phase: Sie wechselte von der klassischen Plakatkampagne zu einer Onlinekampagne. Mit dem Konzept "Gib Zürich dein Gesicht" können sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Kantons Zürich mit Portraitfotos und Selfies an der Kampagne beteiligen.

infobild_gemorphte_gesichter

Im Mittelpunkt der Kommunikation steht eine Microsite mit einem einzigartigen Morphing-Tool, das die Gesichter der einzelnen Teilnehmer automatisch zu einem gemeinsamen Gesicht des Kantons vereint. Jede und Jeder kann mitmachen und zeigen, wie vielfältig der Kanton Zürich ist, denn mit jedem neuen Selfie ändert sich das „Zürcher-Gesicht“.

Fachstelle Kultur, Infobild Website Gruppe

Sportvereine, Schulklassen, Unternehmen und natürlich auch kantonale Institutionen, Ämter und Abteilungen können auf der Website eigene Gruppen gründen und mit ihren Selfies das gemeinsame Gesicht generieren. Wer das Gesicht anschliessend auf Facebook oder Twitter teilt, hilft mit, die Kampagne zu verbreiten. Machen Sie mit.

Zurück zu Mitteilungen